fbpx

Aserbaidschan

Erscheint am: wird bekanntgegeben

Infos zu Aserbaidschan

Einwohnerzahl

10,35 Mio.

Fläche

86.000 km²

Staatsform

Republik

Währung

Manat

Hauptstadt

Baku

Amtssprache(n)

Aserbaidschanisch

Religion(en)

Muslimisch, jüdisch, russisch-orthodox

Telefonvorwahl

+994

Nationalfeiertag

28. Mai (Tag der Republik)

In unserem Reiseblog haben wir schon viele Länder vorgestellt. Aserbaidschan dürfte aber das bisher exotischste von ihnen sein. Das Land des Feuers kann auf eine reiche historische Vergangenheit zurückblicken. Mit seinen mittelalterlichen Basaren, Karawansereien, Mausoleen, Palästen und Moscheen wirkt es noch heute ein bisschen wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Den modernen Kontrast dazu könnt ihr hier aber auch erleben. Die Metropole Baku war um 1900 aufgrund des hier gefundenen Erdöls die reichste Stadt der Welt! Aus dieser Zeit sind zahlreiche prächtige Villen erhalten, zu denen sich in den letzten Jahren moderne Glastürme gesellt haben.

Die Natur hat Baku aber nicht nur mit Erdöl gesegnet, sondern auch mit einzigartigen Schlammvulkanen, unberührten Wandergebieten am östlichsten Zipfel des Kaukasus und sandigen Stränden am Kaspischen Meer. Auch in kultureller Hinsicht gibt es in Aserbaidschan einiges zu entdecken. Berühmt ist das Land vor allem für seine Teppiche, die in ihrer Pracht unerreicht sind. Aber auch für andere Kunsthandwerkserzeugnisse wie Töpferwaren, Seidentücher und Schmuck ist Aserbaidschan bekannt. Und nicht nur zum Neujahrsfest Novruz könnt ihr die legendäre Gastfreundschaft der Aserbaidschaner erleben. Kommt mit auf eine Reise in die ehemalige Sowjetrepublik Aserbaidschan!

Die wichtigsten Tipps für Deine Reise

Aserbaidschan Sehenswürdigkeiten 

Aserbaidschan Reisetipps

Beste Reisezeit für Aserbaidschan

Transport in Aserbaidschan

Die schönsten Reiseziele Aserbaidschans

ancient-1997163

Baku und die Abşeron-Halbinsel

Die Hauptstadt Baku ist die größte Stadt des Landes. Hier lebt fast jeder fünfte Aserbaidschaner. Funkelnde Hochhäuser, Ölboom-Villen und eine mittelalterliche Altstadt machen Baku zum attraktivsten Reiseziel für Architekturfreaks in der Region. Auf der Halbinsel Abşeron, auf der Baku liegt, schlägt in Sumqayıt das industrielle Herz des Landes. Hier findet ihr aber auch mysteriöse Feuertempel, uralte Moscheen und einsame Strände.

Baku Tipps

Baku Sehenswürdigkeiten

baku-2965218

Rund um Baku

Die Gegend westlich der Hauptstadt ist relativ gebirgig und vor allem für den faszinierenden Qobustan-Nationalpark bekannt. Hier wurden steinzeitliche Felszeichnungen entdeckt. Über 6000 Stück gibt es von ihnen, weshalb die UNESCO das Gebiet zum Weltkulturerbe erklärt hat. Inmitten der vielen Schlammvulkane fühlt man sich wie auf einem anderen Planeten.

Qobustan Tipps

Qobustan Sehenswürdigkeiten

Der Norden

Der Norden Aserbaidschans ist von den östlichen Ausläufern des Kaukasus geprägt und ein echtes Wanderparadies. In Şəki, der wichtigsten Stadt der Region, könnt ihr hier an der georgischen Grenze den berühmten, UNESCO geschützten Khanspalast besichtigen oder in einer der Karawansereien den Zauber von 1001 Nacht spüren.

Şəki Tipps

Şəki Sehenswürdigkeiten

Der Westen

Mit dem Westen des Landes verbinden viele den Konflikt mit Armenien um die Region Bergkarabach. Nördlich dieses umstrittenen Gebiets befindet sich aber eine idyllische, vom Weinanbau und der Seidenraupenzucht geprägte Region mit dem Zentrum Gəncə, der zweitgrößten Stadt des Landes, der Heimat des Poeten Nizami, mit ihren geschichtsträchtigen Moscheen.

Gəncə Tipps

Gəncə Sehenswürdigkeiten

Der Süden

In der Region im Süden Aserbaidschans an der iranischen Grenze leben viele verschiedene Ethnien, die für einen einmaligen kulturellen Mix sorgen. Hier befinden sich mehrere sehenswerte Nationalparks, Lagunen mit Flamingos und Steppenlandschaften.

Lənkəran Tipps

Lənkəran Sehenswürdigkeiten

azerbaijan-4558273

Naxçıvan

Die Exklave Naxçıvan ist durch Armenien vom Rest des Landes getrennt und wird autonom verwaltet. Der Bibel zufolge soll hier Noah mit seiner Arche angelandet sein. Bedeutende Moscheen, Hammams und Mausoleen muslimischer Herrscher, die von der reichen Vergangenheit der Region zeugen, machen die malerische Halbwüstenoase zu einem Geheimtipp.

Naxçıvan Tipps

Naxçıvan Sehenswürdigkeiten

Aserbaidschan-Packliste

Um Deine Reise bestens vorzubereiten, haben wir hier eine Packliste erstellt. Sie enthält Empfehlungen für Dinge, die Deine Reise komfortabler und sicherer machen werden.

Flüge finden

Günstige Flüge mit guten Verbindungen zu finden, ist nicht immer einfach. Doch wir sind Profis darin, die besten Flüge zu finden. Hier teilen wir unsere Erfahrungen mit Dir.

Reise-Kreditkarte

Geld abheben kann extrem teuer sein. Besonders wer viel mit fremden Währungen bezahlt sollte deshalb eine Reise-Kreditkarte haben, die gebührenfrei ist. Wir haben die besten getestet.

Zuletzt veröffentlicht über Aserbaidschan